Agenda

Lade Veranstaltungen

08
Feb

Somafon «Les amuse bouches»
Theater und Tanz

Samstag, 08. Februar 2020, 20:15Uhr, Reformiertes Gemeindezentrum Windegg

Les amuse bouches ist TANZ und THEATER auf minimalem Raum und mit maximaler Wirkung. Eigensinnig. Verspielt. Verführerisch.

Zwei Tänzerinnen zaubern aus der Fülle ihrer Erfahrung alltägliche Unverschämtheiten und präsentieren dem Publikum eine breite Palette von Köstlichkeiten aus Tanz, Mimik und Poesie. Unaufdringlich und betörend humorvoll.
Augenzwinkernd reflektieren sie menschliche Gewohnheiten, Ticks, Beziehungen und andere Unzulänglichkeiten. Sie verdichten Erlebtes und Gesehenes auf Minutenlänge und transformieren es in ihrer eigenen Tanzsprache auf die Bühne. Sparsam gewählte Requisiten, raffiniert einfache Kostüme und eine kleine kreisrunde Tanzfläche schaffen Situationen und Schauplätze an denen das Leben auf seine ab- und artige Weise stattfindet.

Nicht zu vergessen, der zurückhaltende Herr im grauen Anzug. Voller Bewunderung und Anerkennung gegenüber der künstlerischen Leistung seiner Tänzerinnen, moderiert, kommentiert und interpretiert er auf seine eigene unwiderstehliche Art die Vielzahl der kurzen Tanzstücke. Zusammen räsonieren sie über die kleinen Niederlagen, Triumphe des Alltags und die grossen Gesten der Kunst. Und mit der Zeit wächst der liebenswürdige und schüchterne Ansager über sich selbst hinaus und scheint seine Tänzerinnen vor Bewunderung immer mehr zu erdrücken, bis die beiden Frauen schliesslich ihre ganz eigene Interpretation des Herrn im grauen Anzug präsentieren und doch noch über den viel zu engen Bewegungs-Radius hinauswachsen.

Weblink
Somafon
Anlass
Somafon «Les amuse bouches» / Theater und Tanz
Beginn
Samstag, 08. Februar 2020, 20:15 Uhr
Ort
Reformiertes Gemeindezentrum Windegg Google Maps
Preis
CHF 30.– / CHF 20.- (Legi, AHV, Kinder)
Abendkasse
45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet
Vorverkauf
Papeterie Müller, Wald, 055 246 14 44
Veranstalter
agKultur